Ungarische Gulaschsuppe

Ungarische Gulaschsuppe

Beitragvon chefchen » Fr 3. Jan 2014, 10:16

Ungarische Gulaschsuppe

200 g Zwiebeln,
50 g Schweineschmalz,
300 g mageres Rindfleisch,
Rosenpaprika,
Salz,
1 Teelöffel Kümmel,
Majoran,
1 1/2 l Wasser,
2 bis 3 grüne Paprikafrüchte,
300 g Kartoffeln,
4 Tomaten.

Die grob geschnittenen Zwiebeln in dem Schmalz goldgelb braten, die Rindfleischwürfel zugeben, Rosenpaprika darüberstäuben, mit dem in Salz gewiegten Kümmel und wenig Majoran würzen.
Etwa 20 Minuten im eigenen Saft dünsten lassen.
Das heiße Wasser auffüllen und nach Zugabe der feinstreifig geschnittenen Paprikafrüchte weitere 30 Minuten leise kochen lassen.
Die kleinwürfelig geschnittenen rohen Kartoffeln und Tomaten zufügen.
Zugedeckt völlig gar werden lassen.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Brühen/Suppen/Kaltschalen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast