Fisch-Ragout-fin

Fisch-Ragout-fin

Beitragvon chefchen » Fr 20. Dez 2013, 16:03

Fisch-Ragout-fin

Etwa 375 g garer Fisch,
1 kleine Zwiebel,
50 g Butter,
40 g Mehl,
3/8 l Fischbrühe,
Wein oder Wasser,
1 Ei,
1 bis 2 Eßlöffel gehackte Kapern,
Glutal,
geriebene Semmel,
geriebener Käse.

Den entgräteten, zerpflückten Fisch und die fein gehackte Zwiebel vermischen.
Aus 40 g Butter, Mehl und Fischbrühe eine helle Soße bereiten, mit Ei abziehen, Kapern und Glutal zugeben und mit dem Fisch vermengen.
In gefetteten Förmchen mit geriebener Semmel und Reibkäse bestreuen, mit Butter betupfen und überbacken, bis eine leichte Kruste entstanden ist.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Vorspeisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste