Pikante Pfirsichhälften

Pikante Pfirsichhälften

Beitragvon chefchen » Fr 20. Dez 2013, 16:05

Pikante Pfirsichhälften

1 1/2 Tassen gares Hühnerfleisch,
Zitronensaft,
1 bis 2 Äpfel,
5 große Pfirsiche,
1 Eßlöffel Weinbrand oder Rum,
2 Eßlöffel Mayonnaise,
2 Eßlöffel saure Sahne,
Glutal,
Zucker,
Salz,
1 Eßlöffel gehackte Mandeln oder Nüsse.

Das gare Geflügelfleisch in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
Den Apfel und einen Pfirsich in Würfel schneiden und den Weinbrand zugeben.
Mayonnaise und saure Sahne verrühren, mit Salz, Zucker und Glutal kräftig abschmecken, Fleisch-, Obstwürfel und Mandeln untermischen.
Diesen Salat in Pfirsichhälften füllen und auf Salatblättern anrichten.
- Pfirsiche lassen sich auch mit Geflügelleberpastete aus der Dose, unter die mit wenig Zitronensaft beträufelte Apfelstückchen gemengt werden können, füllen.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Vorspeisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste