Welche Eiskremsorten gab es in der DDR?

Was es alles gab oder auch nicht

Welche Eiskremsorten gab es in der DDR?

Beitragvon Sprocko » Sa 11. Okt 2014, 15:10

Hallo,
hier mal eine ungewöhnliche Frage. Ich kenne aus DDR-Zeiten runde und eckige Eiskrembecher (Fertigeis aus der Kühltruhe im Konsum). Ich meine mich erinnern zu können, dass es kurz vor der Wende nicht nur Vanille-, Schoko- und Erdbeer-, sondern auch grünes Pistazieneis in eckigem Becher in der DDR zu kaufen gab. Kennt das noch jemand von Euch oder hat evtl. in der Molkereiprodukterzeugung gearbeitet und selbst damit zu tun gehabt? Meine werten Arbeitskollegen glauben mir nicht und so versuche ich es Ihnen zu beweisen. Leider finde ich keinerlei Bilder dazu im Netz... also falls Ihr mir helfen könnt, schon mal herzlichen Dank dafür :)

Grüße
Sprocko
Sprocko
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 13:56
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Waren des täglichen Bedarfs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste