Verrückte Klettergeschichten aus der DDR

Kennst du eine Seite die zum Thema DDR passt? Dann lass es uns wissen und poste den Link hier

Verrückte Klettergeschichten aus der DDR

Beitragvon MichaelDiemetz » So 7. Apr 2013, 15:32

"Splittergruppe Luginsland", ein Buch zum Mitfürchten und Mitlachen auch für Nichtkletterer, weil es auch um Themen geht wie:
schwarz bezogene Wohnungen,
Feierabendarbeit,
Probleme mit der Beschaffung von Ausrüstung und Material,
Eingaben beim Staatsrat,
Republikflucht über die Mauer (mit Seilzeug!),
Vorkommnisse an der Grenze,
"Besuche" bei der Stasi.

Probelesen kann man hier: http://michael-diemetz.de/
MichaelDiemetz
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
 
Beiträge: 1
Registriert: So 7. Apr 2013, 15:23
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Werbeforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste