[Sammelthema] Rica Déus

Film & Musik - unsere Stars und Sternchen
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 21
Mitglied Rang 21
Beiträge: 574
Registriert: 28.08.2018, 17:54
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

[Sammelthema] Rica Déus

Beitrag von chefchen » 21.09.2018, 17:35

Rica Déus (* 7. Februar 1937[1] in Hamburg als Erika Scheele) ist eine deutsche Schauspielerin und Schlagersängerin. Nachdem sie mehrmals verheiratet war, heißt sie Erika Kühne.

Ihr Vater war Buchhalter, ihre Mutter Operettensängerin. Die Schule schloss sie mit der mittleren Reife ab und wollte Schauspielerin werden, doch ihr Vater schickte sie auf die Handelsschule. Während eines Urlaubs 1955 auf Sylt beteiligte sie sich an einem Gesangswettbewerb und gewann. Danach stand für sie fest, Sängerin zu werden. Im Hamburger Lokal Tabu arbeitete sie tagsüber als Kellnerin und sang abends für die Gäste. Ein Manager, wie in dieser Branche üblich, bot ihr seine Dienste an und Rica sagte zu. Auftritte im Hamburger Delphi-Palast folgten und 1958 erhielt sie von DECCA-Telefunken ihren ersten Plattenvertrag. Es entstanden sieben Platten, u. a. mit dem Sänger Jo Roland. Auftritte in Funkhäusern und beim Fernsehen folgten. Im Juni 1959 gastierte sie erstmals in Kühlungsborn und Heringsdorf. 1960 lernte sie den Musiker Dieter Andreas kennen, der beim Tanzorchester Alo Koll Saxophon spielte. Nach langen gerichtlichen Prozessen konnte sie sich von ihrem Manager trennen und zog im November 1961 zu ihrem Lebenspartner Dieter nach Ost-Berlin. 1966 und 1967 war Rica Déus mit Lutz Jahoda und Klavierhumorist Hans Hick mit dem Tourneeprogramm Panoptikum mit Musik unterwegs. Sowohl beim Rundfunk der DDR als auch bei AMIGA sang sie viele Lieder ein. Bekannt wurde sie als Gastgeberin der Fernsehsendung Klock 8, achtern Strom (Deutscher Fernsehfunk). Sie gehörte bis 1989 mit Horst Köbbert zur festen Besatzung der Sendung und wurde 1973 Fernsehliebling der DDR.

Heute lebt sie zurückgezogen in Berlin.

Quelle: wikipedia

Rica Déus (1971)
1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine DDR-Rezepteseite mit über 7000 Rezepten ---> http://ddr-rezepte.net

Zurück zu „Film & Musik“