Warum stand im Sozialismus der Mensch im Mittelpunkt?

DDR-Witze, Ossi-Witze, Honecker-Witze
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 21
Mitglied Rang 21
Beiträge: 574
Registriert: 28.08.2018, 17:54
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Warum stand im Sozialismus der Mensch im Mittelpunkt?

Beitrag von chefchen » 30.08.2018, 12:54

Warum stand im Sozialismus der Mensch im Mittelpunkt?
– Damit er von allen Seiten gleichmässig ausgebeutet werden konnte.
Meine DDR-Rezepteseite mit über 7000 Rezepten ---> http://ddr-rezepte.net

Kristjan Nordland
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2019, 09:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warum stand im Sozialismus der Mensch im Mittelpunkt?

Beitrag von Kristjan Nordland » 16.09.2019, 09:59

ausgebeutet wirrd der Mensch aber eher im Kapitalismus. Also so eine Ausbeutung wie heute, bspw. auf Arbeit, gab´s früher ne

Zurück zu „DDR-Witze“